0 0

Früchtekuchen »Panforte Margherita«.

Berühmte toskanische Spezialität.

(75,11 Euro / kg) 225 g.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1397516
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Panforte Margherita ist eine der bekanntesten Spezialitäten der toskanischen Stadt Siena - ein Weihnachtskuchen aus Mandeln, kandierten Früchten (Zitronen, Zitrusschalen), Honig und Gewürzen. Die Mischung wird in einer flachen runden Form gebacken, bis sie fest und trocken ist. Die Panforte der Pasticcerie Sinatti sind in eine typisch sienesische Verpackung eingewickelt und enthalten einen Umschlag mit Puderzucker zum Bestäuben vor dem Servieren. Das Rezept für den »weißen« Panforte entstand im Jahr 1879 zu Ehren der damaligen Königin Margherita. Tatsächlich war Panforte bis dahin ausschließlich schwarz, da er mit Gewürzen und Bitterkakao bedeckt wurde. Auch unterscheiden sich die kandierten Früchte im Kuchen. Da Panforte sehr gehaltvoll ist, wird er traditionell in kleinen Stücken zum Espresso oder zu einem Glas süßem Dessertwein (Vin Santo) serviert.
München 2015.
9,95 €
»Veritable Gaufre Caramel Au Beurre ...
5,90 €
Fruchtnote trifft Mandel.
29,90 €
Amaretti, Cantuccini und Baci.
19,95 €
Edle süße Köstlichkeit.
14,90 €
Mit berühmter Törtchen-Füllung.
14,90 €