Azienda Agricola Foradori - Foradori-Weinpaket, 3 Fl. à 0.75l

Art. Nr.: WSYOK5004
Dieser Artikel wird speziell für Sie bestellt. Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Teroldego-Trio aus dem Trentino

Inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 39,96 €/l
Der Teroldego, dessen Herkunft und Stammbaum noch immer etwas im Verborgenen liegen, liefert – nicht zuletzt dank des unermüdlichen Einsatzes von Elisabetta Foradori, der Grande Dame des Trentino – einige der eigenständigsten Rotweine Italiens: in Stil und Charakter singulär, mit einer kühlen, würzigen, dabei feingeschliffenen, fast weichen Gerbstoffstruktur, ungemein charismatischem Aromenspiel und einem zum Teil extrem beeindruckenden Alterungspotenzial. Und da das keiner so kann wie Frau Foradori, haben wir drei von ihren Teroldegos für Sie zusammengestellt:

  • 2012 Foradori Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego - Im Duft gepfefferte Brombeeren, Lorbeer und dunkle Schokolade, Wacholder und saftige Kirsche. Am Gaumen ein friedliches Nebeneinander von Röst- und Graphitnoten, Rosenblüten und Tabakblättern, Tinte und Fliederbeeren, samtigen Gerbstoffen und fruchtig-säuerlicher Frische.

  • 2013 Morei Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego - Der ganz ohne Holz in der Amphore vinifizierte „Morei“ ist zunächst mehr als schüchtern, etwas Luft tut ihm gut und entlockt im florale Noten (Veilchen- und Holunderblüten), später dann (und in immer dichteren Wellen) Schwarzkirschen, Pflaume und Teeblätter, dunkle Schokolade, eine fast erdige Mineralität. Langer Nachhall in dem sich konzentrierte, dabei schlanke Frucht und eine distinkt kühle, erfrischende Säure perfekt die Waage halten. Jetzt schon (und in den nächsten 15 Jahren sicherlich auch) sensationell gut trinkbar.

  • 2011 Granato Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego - Was ein Wein! Die Nase jugendlich fruchtig, überaus elegant, von Granatäpfeln über Wild- und Sauerkirschen, Blau- und Brombeeren ist alles vorhanden, dazu die sortentypischen floralen Noten nebst Leder, Gewürzen (Zimt, einer Prise Nelke) und ein paar Blättern frischer Minze. Am Gaumen wie zu erwarten kompakte, dabei saftige Frucht, von sehr dichter Struktur und bemerkenswertem mineralischen grip und feinkörnigen nicht zu festem Tannin.



Rebsorte Teroldego
Herkunftsland Italien
Verschlussart 2012 Foradori Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego, 2011 Granato Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego: Naturkork
Art des Lebensmittels Wein
Geschmack trocken
Nettofüllmenge 3 Fl. á 0.75l
Jahrgang 2011, 2012, 2013
Alkohol Vol. % 2012 Foradori Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego: 12.5%; 2013 Morei Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego: 12.0%; 2011 Granato Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego: 13.0%
Erzeuger Azienda Agricola Foradori
Farbe rot
Herkunft Trentino
Allergene enthalten Schwefel

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Trennliniensymbol