Stählemühle - Hegauer Maiwipfelgeist von frischen Fichtensprossen, 0,35l

Art. Nr.: 58-1033
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Destillat Nr. 164

Inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 271,43 €/l
Dieser traditionelle Maiwipfelgeist wird aus frisch getriebenen Fichtensprossen hergestellt, die am 13. Mai, dem Tag des heiligen Servatius, geerntet werden. Anschließend werden sie 60 Tage lang warm mazeriert und schonend destilliert. Alles wird aufwendig in Handarbeit nach traditionellem Rezept verarbeitet. Dieser Geist ist besonders bekömmlich und daher magenschonend. Für kalte Monate wunderbar wärmend und anregend. Er erfreut durch süße Harz-Aromen, kräftige Noten des Waldbodens und sogar der frühsommerlichen Frische grüner Fichtennadeln. Ein absolut seltener Tropfen aus dem Hegau!

Goldmedaille der Destillata 2012
Urteil der Jury: »Reintönig und angenehm dezent in der Nase; am Gaumen voll ausgeprägt, gehaltvoll und typisch harzig; harmonisches Gesamtbild.«

Abgabe pro Bestellung und pro Person eine Flasche.
Herkunftsland Deutschland
Art des Lebensmittels Destillat
Lebensmittelunternehmen Stählemühle – Aqua Vitae, Christoph Keller, Stählemühle, D-78253 Eigeltingen-Münchhöf
Nettofüllmenge 0,35 l
Alkohol Vol. % 42 % vol.
Erzeuger Stählemühle – Aqua Vitae, Christoph Keller, Stählemühle, D-78253 Eigeltingen-Münchhöf
Hinweis Lagerpotenzial: 1 – 8 Jahre

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Trennliniensymbol