0 0

Streifzüge durch Indien. Barfuß auf der Überholspur.

Von Katharina Nickoleit. Würzburg 2018.

13,5 x 20,5 cm, 196 S., 22 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1406418
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


In den vergangenen Jahren hat es in Indien einen gewaltigen Wirtschaftsboom gegeben. Indiens IT-Wirtschaft hat inzwischen Weltrang erlangt und in Callcentern werden Kundenanfragen aus der ganzen Welt beantwortet. Gleichzeitig ist Indiens Gesellschaft sehr traditionell. Der hinduistische Glauben mit seiner Verehrung für tausende Götter, Flüsse und Kühe ist ein fester Bestandteil des täglichen Lebens. Das Kastenwesen bestimmt nach wie vor unzählige Schicksale. Und trotz der wachsenden Wirtschaft leben in Indien noch immer 300 Millionen Menschen in absoluter Armut. Wie passen all diese Gegensätze zusammen, welche Spannungen entstehen, wenn Moderne und Tradition aufeinandertreffen und welche für aus westlicher Sicht oft überraschende Lösungsansätze ergeben sich daraus? Dieses Buch entführt, abseits der Touristenrouten und den üblichen Klischees, in entlegene Winkel und an Orte.
Von Rayman Gill-Rai. München 2016.
Statt 39,99 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Frankfurt am Main 2010.
Statt 15,00 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Übersetzt von Johann Heinrich Voss. ...
12,99 €
Von Washington Irving. Köln 2017.
6,95 €
Von Isabel Allende. Berlin 2007.
Statt 18,00 €*
nur 1,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis