0 0

Hocker »Champagnerdeckel«.

Perfekt als Sitzplatz oder Beistelltisch.

Ø 53 cm, 55 cm, 8 kg, Kork, Silberstahl.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1292811
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Champagnerdeckel wurden erfunden, um den Korken vor dem Metallgestell (der Agraffe) zu schützen und die Druckkräfte des kostbaren Nasses besser zu verteilen. Heute werden Champagnerdeckel als echtes Kult- und Sammelobjekt gehandelt. Mit dem Hocker »Champagnerdeckel« erhalten Sie nicht nur ein ganz persönliches Sammlerstück, sondern auch ein ungewöhnliches Designmöbel. Die Sitzfläche aus Kork ist einem Champagnerdeckel nachempfunden - inklusive des klassischen Schriftzugs. Das schwarze Metallgestell bildet den typischen Champagner-Drahtkorb nach. Dank der planen Sitzfläche kann der Hocker auch als Beistelltisch genutzt werden. Ob als zusätzlicher Sitzplatz oder Dekoration: Dieser Hocker ist in jedem Fall ein echter Blickfang, der zudem französischen Esprit in Ihre Räume bringt.
Aus echtem Kork.
219,00 €
Von Angelika Kirchmaier. Wien 2017.
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Handgeschnitzt- und bemalt.
12,95 €
Handgeschnitzt- und bemalt.
12,95 €
Ein kunstvolles Textil für jede Küche.
9,95 €
2 x 5 Bögen Geschenkpapier.
Statt 9,95 €
nur 7,95 €