0 0

Chablis Vieilles Vignes.

Von Domaine Hamelin.

(26,27 Euro / Liter). 0,75 l, 12,5 % Vol., Frankreich, Burgund, Weißwein, Chardonnay, 2022, trocken, Korken, enthält Sulfite.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1470108
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ein Chardonnay, dessen Trauben an 86-jährigen Rebstöcken hängen, die noch vom Großvater gepflanzt worden sind, lassen einen großartigen Wein erwarten. Und das ist er auch: gehaltvoll, ausgewogen, cremig mit zurückhaltenden Fruchtaromen und schönem langen Nachhall. Perfekt. Petit Chablis, Chablis, Premier Cru und Grand Crú - das ist die ursprünglich gängige Qualitätsreihenfolge. Früher mussten bei der Vergabe der Klassifizierungen für Grand Cru-Lagen mehr Steuern entrichtet werden, was viele Winzer ablehnten. So relativiert sich diese Klassifizierung. Deshalb sollten immer die Winzer im Vordergrund stehen - hier Vater Thierry und Sohn Charles - und das, was sie aus ihren Weingärten machen. Und dieser Wein ist einfach hervorragend.
Vom Weingut Carpazo.
19,50 €
Von Bodegas Torres Augusti.
15,90 €
Exquisite blumige Spezialitäten.
12,90 €
Köstlichkeit zu Fisch und ...
5,90 €
Zu Bandnudeln & Fleischgerichten.
9,90 €
Von Borgo Scopeto.
12,95 €