0 0

UMAMI.

Von Heiko Antoniewicz. Wiesbaden 2022.

28 x 29 cm, 160 S., zahlr. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1402269
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Umami bedeutet »Schmackhaftigkeit« - neben süß, sauer, salzig und bitter, ist dies die fünfte und jüngste Grundqualität der Geschmackserlebnisse - und liegt absolut im kulinarischen Trend. Heiko Antoniewicz hat sich in der überarbeiteten Neuauflage mit innovativ entwickelten Gerichten ganz diesem höchst aktuellen Thema verschrieben. In etwa 50 Rezepten zeigt er vielfältige Kombinationsmöglichkeiten bekannter Lebensmittel, die zur Anregung der Umamirezeptoren dienen. Darunter befinden sich Kompositionen wie Maispoularde mit Sardellenpaste und Haselnuss oder Schweinebauch mit Lakritze und Frühlingszwiebel. Wie für ein Antoniewicz-Buch selbstverständlich, wird dem Thema nicht nur in Rezepten der gebührende Raum gelassen, sondern Umami auch für jeden Leser verständlich von wissenschaftlicher Seite aus beleuchtet.