0 0

Riesling Kirschgarten. Platz 1 Feinschmecker Riesling Cup 2022.

Vom Weingut Philipp Kuhn.

(52,00 Euro / Liter). 0,75 l, 13 % Vol., Deutschland, Pfalz, Weißwein, Riesling, 2021, trocken, Korken, enthält Sulfite.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1418882
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ein Riesling modernen Typs heimst Gold ein: Philipp Kuhn zählt zu den renommiertesten Winzern Deutschlands. Bereits mit 20 Jahren übernahm er das traditionsreiche elterliche Weingut im idyllischen Laumersheim. Die Geschichte eines erfolgreichen Weins beginnt mit dem Boden: Urzeitlicher Kalksteinfels und kalkreiche Mergelböden bestimmen die Lage Kirschgarten. Darauf wachsen die alten Rebstöcke in bester Südlage. Hohe Handwerkskunst veredelt sie zu einem mineralisch geprägten Riesling mit starker Persönlichkeit: nur dezente Frucht, dafür spannende, vibrierende Noten von Feuerstein und sehr fein gearbeiteten Kräutern. Kantig, erfrischend, salzig mit Zug und Länge am Gaumen! Ein komplexer Charakter, der noch ruhen kann, um sich voll zu entfalten.
München 2015.
9,95 €
Mit intensivem Fruchtaroma.
Statt 23,70 €
nur 13,90 €
Von Fratelli Revello.
29,95 €
Für 0,75 l-Flaschen.
Statt 18,95 €
nur 9,99 €
Spezialität aus Verona in Venetien.
29,90 €
Mit Früchten vom Fuße des Ätna.
24,95 €