0 0

Grobkörniger Dijon-Senf.

Traditioneller Klassiker zum Marinieren.

(29,80 Euro / Liter). 500 g, Steintopf.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1376020
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Aus dem traditionsreichen französischen Hause La Moutarderie Fallot: Ein körniger Senf im Steintopf, nach alter Art, der sich zum Einreiben von Braten und Marinieren von Fisch und Fleisch eignet. Der sogenannte Rotisseur-Senf mit grober Senfsaat und hoher Bissfestigkeit ist vergleichsweise scharf. Im Gegensatz zu vielen anderen Senfsorten büßt er seine Schärfe selbst bei hoher Hitze nicht ein. So eignet er sich bestens zum Würzen von Grillfleisch, pur oder in einer Marinade verarbeitet. Der körnige Senf verdankt seiner Hitzebeständigkeit auch seinen Namen, denn ein Rotisseur ist in der professionellen Küche jener, der für die Zubereitung von Pfannengerichten und Braten sorgt. Der körnige Senf ist also der Senf des Rotisseurs!