0 0

Gunta Stölzl-Schal, lindgrün.

Im Design der Wolldecke aus dem Prellerhaus (Bauhaus).

222 x 33 cm, 100 % Lammwolle, hergestellt in Nordengland.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1395360
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Gut zwei Meter ist er lang, wurde aus 100 % Lammwolle in England gefertigt und geht auf ein Design der großen Bauhaus-Weberin Gunta Stölzl zurück: Dieser Schal für Damen und Herren ist ein Must-have für Stilikonen und Bauhaus-Fans! Das Motiv des geometrisch gemusterten Textils hatte Stölzl 1926 für die sogenannte »Prellerdecke«, die Wolldecke im Studentenwohnheim »Prellerhaus« in Weimar, entworfen. Zwei englische Designerinnen haben in Zusammenarbeit mit einer Tochter Stölzls, mit Monika Stadler, das Design dieser Wolldecke rekonstruiert und es auch für diesen exquisiten Schal verwendet. In jedem Zimmer Prellerhauses, gab es eine solche Decke; allerdings ist keine davon erhalten geblieben. In mühsamer Detektivarbeit haben Monika Stadler und die beiden Textilproduzentinnen deshalb anhand von Fotos aus Archiven herausgefunden, wie die Decke einst hergestellt worden war. Das englische Designerinnen-Duo hat sowohl die Prellerhaus-Decke neu aufgelegt, wie auch hervorragende Schals mit demselben Entwurf Stölzls gefertigt. Die Produkte werden in Nordengland gewebt. Sehen Sie sich gerne weitere Textilien nach Gunta Stölzl hier bei uns im Shop an.
Versüßen Sie sich die ...
Statt 12,95 €
nur 1,95 €
Pflanzen selbst züchten.
Statt 49,00 €
nur 34,99 €
Im Design der Wolldecke aus dem ...
189,00 €
Mit Motiven des Architekten Frank Lloyd ...
19,95 €
»Alles beginnt mit einem Punkt«.
19,95 €
Für kleine Köstlichkeiten und zur ...
39,95 €