0 0

Valpolicella Superiore Ripasso.

Von Villa San Carlo.

(25,00 Euro / Liter). 0,75 l, 14,5 % Vol., Italien, Venetien, Rotwein, Rondinella, Corvinone, Corvina, 2020, trocken, Korken, enthält Sulfite.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1470744
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Valpolicella-Ripasso-Wein entsteht nach einem genau definierten Verfahren: Zu dem frisch vergorenen Rotwein, hauptsächlich aus den Trauben Corvina, Corvinone, Rondinella kommt im Frühjahr der Trester des Amarone mit hinzu. Die zweite Gärung veredelt sie und reichert sie mit mehr Tanninen, Extrakt und Aromen an. Das Ergebnis ist außergewöhnlich: Farblich ein leuchtendes Granatrot; der Duft von fruchtiger Schwarzkirsche, Pfeffer und Schokolade, sehr vollmundig, weich und seidig. Ein Wohlgenuss, der gut zu dunklem Fleisch oder Raclette passt. Das Landgut Villa San Carlo in den Hügeln östlich von Verona, ist eine grüne Oase. Das Gebiet zeichnet sich durch eine tiefe Schicht aus weißem und rosa Mergelkalk aus, die dem Wein Mineralität, Differenziertheit und Körper schenkt. An der Seite von Gianni Pavesi arbeiten seine Töchter Antonia und Cristina die territoriale Identität der Villa San Carlo-Weine im Einklang mit der unberührten Natur heraus.
Die weiße Knolle, veredelt für die ...
11,90 €
Handwerklich produziert. Deutsches ...
45,00 €
Komplex & nussig-kräftig, 2. Platz ...
12,90 €
Köstlichkeit zu Fisch und ...
5,90 €
Von Domenico Gentile, Vivi D’Angelo. ...
36,00 €
Vom Weingut Hermann Dönnhoff.
14,90 €