0 0

Rehpaté mit Wachauer Marillen.

Süß-würzig zu Salat und Brot.

(129,00 Euro / kg). 100 g.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1465279
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


In dieser Pastete trifft zartes Fleisch vom Reh aus dem Waldviertel auf saftige Wachauer Marillen, der Aprikosensorte mit geschützter Ursprungsbezeichnung. Die Rehpaté ist vorzüglich auf geröstetem Brot, mit Wildkräutersalat und zu einem Glas Portwein. Sie wurde von der Manufaktur Hink gemeinsam mit dem bekannten österreichischen Koch, Gastronom und Autor Eckhart Witzigmann entwickelt, der einst die französische Nouvelle Cuisine nach Deutschland brachte und mit seinem Münchener Restaurant »Aubergine« als erster Deutscher überhaupt drei Michelin-Sterne ergatterte. Die Pasteten-Manufakturi Hink stellt seit über 80 Jahren feinste Pasteten und Delikatessen nach traditionellen Rezepturen her.
Spezialität aus Südfrankreich.
6,90 €
Köstlichkeit zu Fisch und ...
5,90 €
Wildschwein, Iberisches Schwein, Fasan ...
14,90 €
Cremig-aromatische Mousse.
16,90 €
Edler Crostini- und Brotaufstrich.
9,95 €
Spezialität aus dem Burgenland.
16,90 €