0 0

Olivenöl »Rincón de la Subbética (DOP Priego de Córdoba, Bio)«, 1. Platz, Kategorie »intensiv fruchtig«. Olio Award 2024.*

Von Almazaras de la Subbética, Spanien, Andalusien.

(49,80 Euro / Liter). 500 ml, bio-zert.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1522760
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Unglaublich, aber wahr: Seit 2004 und dem ersten Olio-Award des Feinschmeckers in der Kategorie »intensiv fruchtig« könnte man auf dieses Öl - das meist ausgezeichnete AOVE (Aceite de Oliva Virgen Extra) überhaupt - wetten und läge damit wie unser Dauersieger goldrichtig. Wieder ein 1. Platz, wieder und wie immer Weltklasse! Ein sortenreines Hojiblanca, das moderat bitter, dafür mit crescendierender Schärfe (eine Mischung aus guindilla vasca und Senföl), mit grasigen Noten, viel Tomate (Frucht, Blätter, Rispe, alles), Kräutern (Zitronenthymian und Minze), grüner Mandel, Banane und Kaiserschoten nach allen Regeln der Kunst punktet. Es bleibt dabei: Einmal Hall of Fame, immer Hall of Fame. Perfekt zu einem Salat von bacalao (Stockfisch), Orangen und Fenchel - gewürzt mit Knoblauch, Peperoncini und schwarzen Oliven. (bio-zert. ES-ECO-001, * Testergebnisse FEINSCHMECKER Olio Award 2024 unter https://www.feinschmecker.de/olivenoel-2/olio-award).
Fruchtig, säuerlich, herb.
12,99 €
Von Almazaras de la Subbética, ...
17,95 €
Von Quattrociocchi, Latium, Italien.
14,90 €
Präziser Feinschnitt für Fleisch, ...
39,00 €
Englisches Original.
9,95 €