0 0

Wildschnecken aus der Bourgogne.

Zartes Fleisch und Gehäuse.

(143,20 Euro / kg). 125 g, Duopack, 24 Stück.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1353098
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die berühmte echte Schnecke aus Burgund (Weinbergschnecke) hat ein cremefarbenes Häuschen und helles, zartes und gleichzeitig festes Fleisch. Diese Schnecken hier werden in ihrer wilden, natürlichen Umgebung in der Nähe von Dijon gesammelt. Im Allgemeinen bereitet man sie nach einem traditionellen Rezept, einer quasi symbolischen Speise der französischen Gastronomie, zu. In diesem Fall sind sie bereits küchenfertig und müssen nur noch erwärmt werden: Mit einer Knoblauch- und Petersilienbutter werden sie zurück in ihre Schneckenhäuser gefüllt und anschließend im Ofen gebacken. Ein Gedicht!
Geballte Sortenvielfalt, feiner ...
39,90 €
In dekorativen Metalldosen.
24,90 €
Feine bretonische Spezialität.
9,90 €
Auf Eis, als Longdrink oder mit ...
34,90 €
Klassisch scharf und vielseitig.
14,90 €
Fruchtiges Premium-Öl.
19,90 €