0 0

Almaregårdens Lakritz natur.

Veganes Lakritz.

(39,93 Euro / kg). 150 g.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1523317
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Almaregårdens Lakritz natur ist ein Süß-Lakritz von intensivem Geschmack, das jedoch mit wenig Zucker auskommt. Dadurch tritt hier der Lakritzgeschmack in den Vordergrund. Es wird in Skåne in Südschweden nach einem alten Rezept hergestellt und ist frei von Gelatine und unnötigen Zusätzen. Es werden nur natürliche Rohwaren verwendet - der intensive Geschmack kommt von der Lakritzwurzel aus dem Iran, die als die beste der Welt gilt. Almaregårdens Lakritz wird in kleinen Chargen produziert, um eine gleichbleibende Frische zu gewährleisten. Almaregården ist ein Hof der im Örtchen Kämpinge gelegen ist. Der Hof wurde um 1850 gebaut und hat seinen Namen durch die Nähe zum Meer erhalten: Vom Lateinischen »Al mare« - zu Deutsch »am Meer« und »gården« - schwedisch für »Hof«. Seit 2005 wird dort ein Hofladen betrieben, dessen umfangreiche Delikatessabteilung unter anderem dieses Lakritz aus eigener Herstellung bereit hält.
Intensiv fruchtiger 100 % Arabica-Blend.
27,00 €
Von Quattrociocchi, Latium, Italien.
14,90 €
Der Extrastarke, 100 % Robusta.
19,95 €
Zu Omelette, Fisch und Garnelen.
19,95 €
Mit Befestigung fürs Fahrrad.
Statt 29,99 €
nur 9,95 €
2. Platz im Test bei »Der ...
17,95 €