0 0

Die Geschichte der Normannen. Von Wikingerhäuptlingen zu Königen Siziliens.

Von Rudolf Simek. Ditzingen 2021.

9,5 x 15 cm, 336 S., 16 farb. Abb., 5 Karten, pb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1299131
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Normannen waren nicht nur räuberische Seekrieger. Die Nachfahren der Wikinger ließen sich im 9. Jahrhundert zunächst in der nach ihnen benannten Normandie nieder und hatten einen nachhaltigen Einfluss in Kontinentaleuropa: Sie haben das Rittertum erfunden und manche Regionen Europas wirtschaftlich wie politisch reformiert. Sie förderten das mittelalterliche Klosterleben und den Austausch mit der islamischen Hochkultur des Mittelalters. Wilhelm der Eroberer, Herzog der Normandie, wurde König von England. Doch auch auf Sizilien, in Spanien und selbst im Nahen Osten haben die Normannen Spuren hinterlassen, die zu ihrem Mythos beitrugen.
Von E. H. Gombrich. Berlin 2023.
Originalausgabe 65,45 € als
Sonderausgabe** 29,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Natalie Zemon Davis. Berlin 2016.
13,90 €
Hg. Anne Lyden. Katalog Los Angeles ...
Statt 50,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Reinhold Baumstark. Berlin 2007.
Statt 34,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Herbert W. Rott. München 2003.
Mängelexemplar. Statt 58,00 €
nur 9,95 €
Esther Meier. Berlin 2015.
Statt 29,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €