US Black Angus Ribeye and Strip Loin Paket, 4 x ca. 0.3kg

Art. Nr.: DEOGG5019
Sofort lieferbar. Lieferzeit: 1 - 3 Tage
tipp Frischeversand
Hinweis: Dieser Artikel wird direkt vom Produzenten versendet - Sie erhalten diesen Artikel in einer separaten Lieferung.

Ribeye und Strip Loin von regionalen, familiengeführten Zucht- und Schlachtbetrieben aus Midwest/USA.

Inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 76,79 €/kg
Im Set enthalten:
  • American Ribeye, 2 x ca. 280g - ist ein Stück aus dem vorderen Rücken und auch bekannt als Entrecôte, Hochrippe oder in Österreich als Rostbraten (-steak). Es gehört zu den am meisten beanspruchten Muskelgruppen und ist ideal zum Kurzbraten geeignet. Das Charakteristische ist nicht - wie oft angenommen - das nicht immer ausgeprägte Fettauge, sondern drei bzw. vier Muskelstränge, aus denen sich das Stück zusammen setzt. In der Mitte, eingeschlossen vom bindegewebsreichen Hochrippendeckel liegt der Rib-Eye-Kern als größter Muskelstrang, welcher beim genaueren Hinsehen wie ein Auge wirkt. Hierbei handelt es sich auch um das Endstück vom weiter hinten am Rücken befindlichen Roastbeef, daher oft auch "rundes Roastbeef". Der kürzeste Muskelstrang der Hochrippe ist im wahrsten Sinne des Wortes das kegelförmige Filet-Stück des Rib-Eyes und nur dann richtig mit von der Partie, wird der Cut zwischen achter und zehnter Rippe angesetzt. Genau genommen gehört die Kette ebenfalls zur Hochrippe, sie wird jedoch weniger als magerer dafür eher als bindegewebsreicher Muskelstrang angesehen. Die feinen Fettäderchen des Ribeyes machen das Fleisch saftig und sorgen für ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Der Favorit der männlichen Feinschmecker.

  • American Strip Loin, 2 x ca. 280g - stammt aus dem hinteren Rücken und ist auch bekannt als Roastbeef, Rumpsteak; Zwischenrippenstück, Lendenstück, Nierenstück, (New York) Strip Steak, und in Österreich als Beiried (-Steak). Egal, wie man es nennt, man erkennt das Stück immer am deutlich sichtbaren Fettrand. Dieser sollte zum Braten NICHT entfernt werden, da er maßgeblich für die Saftigkeit des Fleisches verantwortlich ist. Das Strip Loin gehört nach dem Filet zum begehrtesten Teil des Rindes und ist Favorit der weiblichen Feinschmecker.

Weitere Informationen:
  • Züchter: Familiengeführte Zuchtbetriebe USA
  • Rasse: Black Angus
  • Reifung: wet-aged
  • Schnitt: Rücken

Die Morgans aus Burwell Nebraska züchten schon seit über achtzig Jahren Rinder, vornehmlich der Rasse Hereford und seit fast 30 Jahren auch erfolgreich Wagyus im Kobe Style (Certified American Wagyu). Beide Rassen können sich zwölf Monate lang völlig frei auf den 50 Quadratkilometer großen Weiden rund um die Ranch in den Nebraska Sandhills bewegen. Die Morgans kontrollieren alle Produktionsstufen selber: Aufzucht, Kalben, Auswahl und Klassifizierung, Mästen, Transport, Überwachung von Schlachtung und Fleischproduktion, Verpackung und Versand. So wird sicher gestellt, dass das Fleisch immer von höchster Qualität ist. Vor dem Export reift das Rindfleisch 30 Tage und wird erst dann schockgefrostet, um das Aroma zu schützen.


Hinweis: Bitte geben Sie zur genauen Abstimmung eines Liefertermins bei der Bestellung eine Telefonnummer an.


Region Midwest
Art des Lebensmittels Fleisch
Verpackung Vakuum
Nettofüllmenge 1.12kg
Lebensmittelunternehmen Gebr. Otto Gourmet GmbH - Boos Fremery Str. 62 - 52525 Heinsberg
Erzeuger Züchter: Familiengeführte Zuchtbetriebe USA
Zutaten Naturprodukte
Herkunft USA

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Trennliniensymbol