0 0

Best of Iran. 66 Highlights.

Von Walter M. Weiss. Würzburg 2018.

24 x 30 cm, 140 S., 210 Abb., 1 Karte, geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1402773
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Iran, allzu lange als Reiseziel weitgehend verpönt, erlebt neuerdings als Traumdestination für Orientliebhaber eine - überfällige - Wiedergeburt. In seinen reichen Traditionen tief verwurzelt, präsentiert er sich als ungemein kontrast- und facettenreiches Land. Iran verfügt über eine heutzutage im Abendland kaum bekannte Fülle von grandiosen Landschaften, Kunstschätzen und archäologischen Stätten. Nicht nur die Ruinen der altpersischen Residenzstädte, die aufwendig verzierten Moscheen und Grabmäler, die prunkvollen Paläste, alten Wüstenstädte und traditionsreichen Basare zeugen von der langen Geschichte, auch die Pracht der berühmten Teppiche, Metallarbeiten und Miniaturen sucht ihresgleichen. Hier findet man als Genießer aber auch eine kulinarische Tradition, die Kenner unter die weltweit raffiniertesten Küchen reihen. Und man wird von einer Bevölkerung willkommen geheißen, deren Warmherzigkeit, Gastfreundschaft und Neugier, gerade auch gegenüber Besuchern aus dem westlichen Ausland, alle Klischees von kollektiver Feindseligkeit Lügen strafen. »Best of Iran« stellt die 66 lohnendsten Reiseziele aus dem »Land der Rosen und des Schleiers« vor.
Jacob Tomsky
Statt geb. Originalausgabe 14,99 €
als Taschenbuch** 8,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Stephan Orth, Samuel Zuder. Mit ...
Statt 40,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Serena Hodson. München 2014.
Statt 14,95 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Karin Smirnoff. München 2023.
24,00 €
Von Gero von Braunfels. Königswinter ...
14,99 €
Von Elke Vogel, Christina Kölsch. ...
16,95 €